Vom Schmiedsohn zum Ritter

Den Weg eines Heinrich von Skalitz zu verfolgen, wie er sich langsam zu einem richtigen Mann mausert, ist eines der größten Features von Kingdom Come: Deliverance. Die Geschichte selbst zu lenken und zu entscheiden, welchen der vielen Wege Heinrich gehen soll, gibt der Story Tiefgang.  Es ist der 6. Teil der Kingdom Come: Deliverance Serie. (vorsicht Spoiler!) Die Geschichte beginnt […]

Weiterlesen

Beziehungen mit Frauen?

In Kingdom Come: Deliverance ist eines des Achievements die Retterin Theresa zu verführen. Jedoch bleibt es nur bei einem Verführen. Auch andere Frauen können bezirzt werden und wer es bezahlt mag, kann in das Badehaus gehen. Doch es bleibt rein platonisch. Es ist der 5. Teil der Kingdom Come: Deliverance Serie. (vorsicht Spoiler!) Kurz vorweg: Ich hätte keine Lust auf […]

Weiterlesen

Die Kumanen – ein ausgestorbenes Volk

Die Kumanen in Kingdom Come: Deliverance steigen als unbekannte Tartaren in das Spiel ein. Keiner weiß woher sie kommen und warum sie Sigismund helfen. Jedoch hat das Volk der Kiptschak, die in Kingdom Come Kumanen genannt werden, eine lange Geschichte. Es ist der 4. Teil der Kingdom Come: Deliverance Serie. (vorsicht Spoiler!) Jeder der die Kumanen in Kingdom Come einmal […]

Weiterlesen

Berufe ausüben

Die Handwerke in Kingdom Come: Deliverance sind im Spiel zahlreich implementiert. Ob Schwertschleifen, Alchemie oder Jagen: All das kann Heinrich ausüben. Solche Berufe sind ich vielen Spielen vorhanden, mehr oder minder erfolgreich. Hat das bei Kingdom Come funktioniert? Es ist der 3. Teil der Kingdom Come: Deliverance Serie. (vorsicht Spoiler!) Mit Herrn Capon geht Heinrich das erste Mal auf Jagd. […]

Weiterlesen

Land und Leute

In Kingdom Come: Deliverance haben Land und Leute eine besondere Funktion. Jeder NPC geht in erster Linie seiner Arbeit nach und jeder Beruf hat eine besondere Bedeutung in der Gesellschaft. Ob Henker, Gerber oder Schmied: Alle Berufe sind in die Gesellschaft von Kingdom Come eingeflechtet. Es ist der 2. Teil der Kingdom Come: Deliverance Serie. Sag mir deinen Beruf und […]

Weiterlesen

Warum Kingdom Come so gut ist – vorerst

Als ich mir vor kurzem das Spiel Kingdom Come: Deliverance zulegte, dachte ich „Ohoh… Bugs, schwere Steuerung, ein neues Gothic 3?“. Als ich dann den Startscreen sah und mir die Geschichte von Karl IV. und seinen Söhnen anhörte, schossen mir fast Tränen in die Augen. Der Grund warum ich mir das Spiel holte, war: Ich bin Theologe und Historiker. Also […]

Weiterlesen

Die Kraft der Stimme

„Fus Ro Dah“. Der berühmteste Schrei aus dem Elder Scrolls Universum, welcher Gegner durch die Luft fliegen lässt. Mit der Kraft der bloßen Stimme wird eine Unerbittliche Macht erzeugt. In Sykrim ist die Message jedoch klar: Die Stimme ist das Besondere am Dovahkiin. The Elder Scrolls V: Skyrim erzählt die Geschichte des Dovahkiin, einem Helden, der die Drachensprache nutzen kann. […]

Weiterlesen

„Und der Mensch wurde Maschine…“

Die Spielereihe Crysis, erschaffen von der Firma Crytek, steckt voller biblischer Vergleiche. Ein einzigartiges Thema sticht heraus: Der Mensch muss Maschine werden, damit er die Maschinen bekämpfen kann. Die daran sichtbar werdende Allegorie kennen wir aus der Bibel. Der Kampf gegen eine fremde Spezies Die USA intervenieren auf einer Insel in Thailand. Zu dem Einsatz werden Soldaten mit speziellen Anzügen, so […]

Weiterlesen

Die bösen Youtuber  

Foto: geralt - pixabay

Die Landesmedienanstalt Nordrhein-Westfalen hat zwei große Youtuber, Gronkh und Pietsmiet, abgemahnt. Aufgrund ihrer hohen Zuschauerzahlen in den Streams, sollen beide eine Rundfunklizenz erwerben. Jedoch wird die Landesmedienanstalt nicht ohne Anzeige aktiv, sondern erst, sobald ein Vergehen gemeldet wird. Muss nun jeder kleine Streamer eine Rundfunklizenz erwerben und wie wird dieser Fall weitergehen? Gronkh und Pietsmiet gehören mit 4,6 Millionen oder […]

Weiterlesen
1 2 3 4