Solidarisierung mit #GamerLeaksDE

Wir, die Theophil-Nerds, solidarisieren uns mit der Initiative #GamerLeaksDE. Aufgrund des ethisch verwerflichen Zustands einiger Gaming-Communities und zeitgleich Gruppen in Sozialen Netzwerken, sehen wir es als Pflicht gegen jeglichen Hatespeech im Internet zu kämpfen. Darunter fallen neben Sexismus, Rassismus, Antisemitismus und weitere Kategorien zusammen. Das Phänomen Hatespeech wird weder dem Grundgesetz, noch vieler Community-Richtlinien gerecht und verursacht Hass, Trauer und […]

Weiterlesen

Tagebuch eines Streamers

edar - pixabay

Die ersten paar Wochen des Streamens sind nun rum und ich möchte ein kleines Fazit ziehen. Vorweg: Es ist ein Auf und Ab der Gefühle. Es gibt Tage, die sind die reinste Katastrophe, an deren Tagen läuft es wie am Schnürchen. Die ersten Wochen Ich (Theophil-Nerds aka Alex) musste mich erstmal in den Stream hineinfinden. Nach nur einer halben Stunde […]

Weiterlesen

Heilt beten?

geralt - pixabay

Jeder Mensch hat in seinem Leben, in irgendeiner Form, gebetet. Forscher und Theologen streiten sich um das Thema, ob Beten heilen kann. Eine Studie zeigt: Meditationen verändern die Gehirnstruktur und schaffen neue Wege im Gehirn. In Wiesbaden gibt es sogar regelmäßige Heilungsgottesdienste, die Heilung vor Krankheiten versprechen. Die Meditation als Gebet     Unterschiedliche Meditationsformen kommen aus dem Buddhismus. Es gibt die […]

Weiterlesen

Marvel’s Black Panther: Eine überbewertete Revolution?

https://www.curbed.com/2018/2/20/17032838/black-panther-wakanda-throne-peacock-chair

Black Panther, der erste Schwarze Comicsuperheld feierte nun seinen ersten eigenen Kinofilm und genoss schon vor Release so viel Vorfreude, wie keine Marvel-Produktion zuvor. In den Kritiken ist vom Beginn einer neuen Ära der Superheldenfilme die Rede, einem Meilenstein des Schwarzen Kinos, gar einer Revolution. Ein Beitrag dazu, wo der Film glänzt, und wo er nicht revolutionär genug war. Wir […]

Weiterlesen

„Der hate is‘ real“

Foto: sik-life - pixabay

Das Internet ist nie ein rechtsfreier Raum gewesen. Junge Internutzer glauben vermeintlich, alles im Internet posten zu können, ohne dafür belangt zu werden. Das zeigen die jüngsten Ausmaße dreier Streamer auf der Amazon-Plattform Twitch. Die Zuschauer scheuen selbst vor Mord- und Gewaltandrohungen zurück. „Ich werde dich vergewaltigen und danach ermorden!“ – so lauten die neuesten Tweets und Chatnachrichten bei der […]

Weiterlesen

Veganismus als Religion?

Foto: jill111 - pixabay

Alle Veganer sind empört, wenn sie als religiös bezeichnet werden. Aber ist Veganismus eine Religion? Der Veganismus hat eine große Anhängerschaft, woraus neue Gruppierungen entstehen. Der Veganismus ist kein Randphänomen mehr und durchdringt alle Alters- und Gesellschaftsschichten. Rund 10% der Weltbevölkerung lebt Vegan und 1,1% sind es bereits in Deutschland. Veganer und Vegetarier setzen sich für das Tier ein. Gegründet […]

Weiterlesen

Pokemon-Kämpfe: Spaß mit Freunden oder brutale Tierkämpfe?

klimkin - pixabay

Die Welt der Pokemon schart viele Fans weltweit und beinahe jeden Alters um sich. Es geht in den Spielen der Hauptreihe darum, sich mit Pokemon anzufreunden und das Band der Freundschaft in Pokemon-Kämpfen zu verstärken. Nebenbei rettet man dabei die Welt vor einem bösen Team von Verbrechern mit der besten Kampfmusik und das mit der Hilfe eines legendären Pokemon, mit […]

Weiterlesen

Böser Gott und Guter Gott

oldtimewallpapers

Heutzutage ist die Idee von einem „guten Gott“ unumstößlich. Das ist aber eine Idee der Neuzeit. In der Vergangenheit gab es andere Gottesvorstellungen, die meist nichts mit dem „guten“ Gott zu tun haben. Stell dir vor, du sitzt in deinem Haus in Konstantinopel, Byzanz. Du und deine Freunde ihr seid vollkommen davon überzeugt, dass die Welt jeden Moment untergehen kann. […]

Weiterlesen

Transhumanismus – Der Weg zur Perfektionierung

freshidea – Fotolia.com

Cyborgs, Implantate und Aufputschmittel. Dem Thema Transhumanismus ging die Tagung vom 04. bis 07. April 2017 im Franz-Hitze-Haus in Münster auf den Grund. Wo sind die Grenzen des Transhumanismus und welche Konsequenzen hat der Eingriff in den menschlichen Körper? Darüber unterhielten sich Theologen, Philosophen und Naturwissenschaftler. Ewig Leben? Wer möchte nicht ewig leben? Der Transhumanismus folgt der Idee, durch modernste […]

Weiterlesen

Crowd-Working ist Teil des Arbeitsmarktes

Unter Crowdworking versteht man die selbständige Arbeit an einem Projekt, gemeinsam mit zuvor unbekannten Partnern. Aufträge zu diesen Projekten werden von Firmen ausgeschrieben und der Crowdworker erhält sie im Internet unter Domains, wie beispielsweise freelancer.com. Nimmt der Selbstständige die Aufgabe an, ist er dazu verpflichtet, den Auftrag für einen bestimmten Betrag und in einer bestimmten Zeit zu bearbeiten. Besonders gefragt […]

Weiterlesen
1 2